Über Dr. Anna Otten.

Dr. Sulistyo und Dr. Anna OttenDr. Anna Otten ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und hat bereits studienbegleitend die Ausbildung im Bereich der Chinesischen Medizin durchlaufen. An der Universität Witten Herdecke erhielt sie das B Diplom für Akupunktur und schloss ebenfalls dort erfolgreich die Ausbildung für Chinesische Arzneimitteltherapie ab. Es folgte u.a. eine vertiefende Zang Fu Kräuter-Weiterbildung u.a. bei Dr. Sulistyo-Winarto. 

Weitere Ausbildungsabschnitte als Ärztin absolvierte sie in der Naturheilkunde bei Prof. Dobos am Knappschafts-Krankenhaus Essen. Dort erfolgte 2012 auch berufsbegleitend die Zusatzweiterbildung für Naturheilkunde. Ihre Promotion in der Tumor- Grundlagenforschung über Gleevec ® erlangte sie an der Goethe Universität Frankfurt Main.

Ihre Weiterbildungszeit erfolgte an den Kliniken Essen Mitte Gastroenterologie, Pneumologie, Fachkliniken Rhein Ruhr Kardiologie. In Ihrer Praxis Essen vollendete Sie die Weiterbildungszeit mit dem Facharzt für Allgemeinmedizin. Derzeit arbeitet Sie an 2 Tagen in der Zweigpraxis Ihrer Praxis Holsterhausen als Hausärztin.

Darüberhinaus besucht Dr. Anna Otten fortlaufend TCM Postgraduiertenkurse und fortlaufend weitere Qualifizierungen, u.a. bei Dr. Sulistyo- Winarto, Dr. Yifan Yang und Dr. Wancura-Kampik, Prof. Dr. Kubiena. Zusätzlich erfolgten Fortbildungen im Bereich Yamamoto Schädelakupunktur bei Hans Ogal, Akupunktur nach Master Tung bei Dr. Henry Mc Cann und Prof. Ross sowie der Besuch des jährlichen TCM Kongress in Rothenburg

Fortbildungen im Rahmen der Reproduktionsmedizin erfolgen u.a. bei der Deutschen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin DGRM, verschiedenen gynäkologischen Fachgesellschaften unter anderem auch am UniKid Universitätsklinik Düsseldorf

Die integrative Kinderwunschausbildung mit Chinesischer Medizin absolvierte sie an der AGTCM West Arbeitsgemeinschaft für traditionelle chinesische Medizin. Sie ist ein Fellow der ABORM mit Zertifikat (American Board for Oriental Reproductive Medicine). Eine integrative Endometriose Fortbildung durchlief sie am Endometriosezentrum am Krankenhaus Dormagen.

Dr. Anna Otten ist Mitglied in der DGRM, AGTCM, FABORM, DÄGfA

Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Essen.

In den Praxisräumen besteht unabhängig von der Praxis die Möglichkeit der TCM TuiNa Massage bei Fr. Lai.